Unsere Preise und Pauschalen

Mehr Info

Wohlfühlen auf höchstem Niveau

Mehr Info

Genussmomente in 5 Restaurants

Mehr Info

Unsere Angebote für Kurzentschlossene

Mehr Info

Österreich´s größtes Skigebiet

Mehr Info

Einmalige Konzerte in der Kunsthalle

Mehr Info

Wählen Sie einen Hashtag

Bestpreis buchen
schließen
Ihre Gastgeber Familie Werner
Vorteil für Direktbucher

Kein Buchungsportal kennt unser Haus so gut, wie wir selbst. Nutzen Sie diesen Vorteil und buchen Sie direkt auf unserer Website zum garantiert günstigsten Preis. Wir beraten Sie gerne, damit Sie Ihren ganz persönlichen Wohntraum im arlberg1800 RESORT finden.

Preisabfrage / Buchen Jetzt Buchen
+43 (0) 5446 2611 +43 (0) 5446 2611
info@arlberg1800RESORT.at
Bestpreis buchen
schließen
Ihre Gastgeber Familie Werner
Vorteil für Direktbucher

Kein Buchungsportal kennt unser Haus so gut, wie wir selbst. Nutzen Sie diesen Vorteil und buchen Sie direkt auf unserer Website zum garantiert günstigsten Preis. Wir beraten Sie gerne, damit Sie Ihren ganz persönlichen Wohntraum im arlberg1800 RESORT finden.

Preisabfrage / Buchen Jetzt Buchen

Modern String Quartet

Musiker:
Modern String Quartet
Biographie:

Jörg Widmoser, Violine
Winfried Zrenner, Violine
Andreas Höricht, Viola
Thomas Wollenweber, Violoncello 

Igor Stravinsky (1882-1971) - Duke Ellington (1899–1974)

Das Modern String Quartet durchbricht Mauern und Grenzen in der Musik, die normalerweise getrennt diskutiert werden: Klassik und Jazz. “New music? Hell, there’s been no new music since Stravinsky.” Duke Ellington

Jazz und „The Rite of Spring“ - „Le Sacre du Printemps“ entstanden ungefähr zeitgleich zu Beginn des 20.Jahrhunderts, um dann den größten Einfluss auf die musikalische Entwicklung dieser Epoche zu nehmen. Beide schufen neue Wege für alle folgenden Komponisten und einte eine Leidenschaft: etwas Neues zu entdecken. Für den „African“ Stravinsky, wie Ellington genannt wurde, war die Freude am Groove genauso wichtig wie der swingende Intellekt. Stravinsky verachtete die Rhythmen und Melodien der bisherigen klassischen Musik und schaffte etwas völlig Anderes. Der rhythmische Puls seiner Musik, die betörenden Melodien, inspiriert von Volksmusik, sind wesensverwandt mit der Art und Weise, wie Jazzmusiker, verwurzelt in der afrikanisch-amerikanischen Tradition, swingen und synkopieren. 

Als der ultramoderne russische Komponist in den fünfziger Jahren New York besuchte, begab er sich nach Harlem, um Duke Ellington’s großartige Jazz Symphonien im Cotton Club zu hören. Besonders während und nach der Bebop-Ära zog es die Musiker zu Stravinskys Werken hin. Es war nur eine Frage der Zeit, bis das provozierende pulsierende „Rite“ direkt von Jazzmusikern interpretiert wurde. Charlie Parker zitierte in seinen Improvisationen im Apollo Theatre Passagen daraus, Ornette Coleman übernahm die berühmte Eröffnungsmelodie des Fagotts und fügte sie in seine Komposition "Sleep Talk“ ein. Ellington wiederum besuchte die Premiere von Elliot Carters 1.Symphonie und gratulierte ihm für die Art und Weise, wie er Jazz in seinem Werk verwendet hat. Stravinsky komponierte für den Klarinettisten Woody Herman und dessen Swing-Band das „Ebony Concerto“. 

Das Modern String Quartet versucht in seinem neuen Programm „The Rite of Swing“ eine Symbiose zwischen der Musik von Stravinsky und Ellington herzustellen. Als Grenzgänger zwischen Klassik, Neuer Musik und Jazz werden diese Welten wie selbstverständlich miteinander verknüpft und in Stravinskys Werk integriert. So entsteht die Energie und Unmittelbarkeit dieses Opus Magnum auf eine ganz neue Art. In eigenen Arrangements und Kompositionen wird der Schönheit und Raffinesse von Duke Ellingtons Musik gehuldigt: The Rite of Swing

Urlaub & Winter

Skifahren am Arlberg in Österreich ist ein Wintersporterlebnis auf höchstem Niveau.

Mehr Infos...

Konzerte & Kunst

Besuchen Sie unsere aktuelle Ausstellung "Unter den Bergen" von Hermann Nitsch.

MEHR INFOS...

Restaurant & Wein

Das arlberg1800 RESORT beeindruckt nicht nur mit seinen exquisiten Haubenrestaurants, sondern auch mit der berühmten und hochkarätigen Weinsammlung.

Mehr Infos...

Tagen & Feiern

Wenn Sie nach St.Christoph kommen, werden Sie überrascht sein und auf neue Weise organisieren und tagen.

Mehr Infos...