356 Tage im Jahr
Mehr Info
Mehr Info
356 Tage im Jahr
Mehr Info
Mehr Info
Mehr Info

Wählen Sie einen Hashtag

Julia Rinderle

Musiker:
Julia Rinderle
Biographie:

Internationale Konzerttätigkeit

Die 1990 in Memmingen geborene Julia Rinderle ist als Pianistin im In- und Ausland gefragt, spielte deutschlandweit erfolgreiche Konzerte und trat in Frankreich, Italien, Österreich, der Schweiz, Dänemark, Holland und Israel auf.

Hervorzuheben sind ihre Aufrtitte bei den Köthener Bachfesttagen (2008), beim Internationalen Musikfest in Goslar (2011),  im Tivoli Konzertsaal in Kopenhagen (2013) und im “Gläsernen Saal” des Musikvereins, Wien. Bereits mit 13 Jahren gab Julia Rinderle Sergej Prokofiews erstes Klavierkonzert und trat seitdem regelmäßig mit mehreren Orchestern wie z.B. der Polnischen Kammerphilharmonie Sopot auf.

Pianistische Ausbildung

Ihren ersten Klavierunterricht erhielt Julia Rinderle bei der russischen Professorin Ljudmila Lissowaya und später beim Konzertpianisten Ingmar Schwindt. Heute studiert sie- im Anschluss an ihr mit Bestnoten abgeschlossenes Bachelor-Studium – im Fach “Master Klavier” an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover in der Klasse von Prof. Roland Krüger. Für das Sommer- und Wintersemester 2015/2016 war sie als ERASMUS-Studentin in der Klasse von Prof. Jan Jiracek von Arnim an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien eingeschrieben.

Zahlreiche Meisterkurse für Klavier und Kammermusik bereicherten ihre Ausbildung, unter anderem bei Prof. Bernd Glemser, Prof. Matthias Kirschnereit, Prof. Emanuel Ax, Prof. Lee Kum Sing, Prof. Bernd Goetzke, Prof. Matti Raekallio, Prof. Karl-Heinz Kämmerling, Prof. Badura-Skoda und Prof. Arie Vardi.

arlberg1800 RESORT

1 Arlberg Hospiz Hotel
2 Chalet Skyfall
3 Alm Residence Suiten
4 Hospiz Alm Restaurant
5 Contemporary Art & Concert Hall
6 arlberg1800 Chalet Suiten

A Maienseelift
B Kinderlift
C St. Christoph Bahn

Mehr Infos...

Winter & Urlaub

Skifahren am Arlberg in Österreich ist ein Wintersporterlebnis auf höchstem Niveau.

Mehr Infos...

Konzerte & Kunst

Mit der arlberg1800 Contemporary Art & Concert Hall, vom Architekten Jürgen Kitzmüller entworfen, eröffnete am 04. Oktober 2015 eine einzigartige und für die Region des Arlbergs einmalige Musik- und Ausstellungshalle, die sich in ihrem Programm als ein internationales, offenes Forum für den künstlerischen Austausch versteht.

Mehr Infos...

Restaurant & Wein

Das arlberg1800 RESORT beeindruckt nicht nur mit mehreren exquisiten Haubenrestaurants sondern auch mit der berühmten und hochkarätigen Weinsammlung Ihres Gastgebers Adi Werner.

Mehr Infos...

Tagen & Feiern

Wenn Sie nach St.Christoph kommen, werden Sie überrascht sein. Werden Sie auf neue Weise organisieren und tagen.

Mehr Infos...