Sophie Wang

Musiker:
Sophie Wang
Biographie:

Sophie Wang war eine der Entdeckungen des letzten Internationalen Violinfestivals junger Meister über Ostern 2014 am Bodensee und wusste mit ihrem Spiel stets restlos zu begeistern. Sie wurde 1999 in Taiwan geboren und erhielt im Alter von fünf Jahren ihren ersten Geigenunterricht.

Zurzeit lebt Sophie Wang in Wien und studiert in der Hochbegabtenklasse von Prof. Boris Kuschnir an der Universität Graz. Zahlreiche Auszeichnungen dokumentieren ihre Ausnahmestellung. 2013 gewann sie beispielsweise den ersten Preis beim 7. Internationalen Louis Spohr Wettbewerb in Weimar, außerdem wurde sie erste Preisträgerin des Internationalen Violinwettbewerbes „Andrea Postacchini“ 2014.

Sophie Wang konzertiert bereits mit namhaften Orchestern wie zum Beispiel der Baden-Badener Philharmonie, der Staatskapelle Weimar, der Jenaer Philharmonie, dem National Symphony Orchestra Taiwan, oder dem „Orchestra da Camera del Gonfalone“ Rom.

 

 

KUNSTHALLE arlberg1800
PARTNERSCHAFTEN

KÜNSTLERVERZEICHNIS

Artists in Residence Kunst

Artists in Residence Musik



Artists at the CONTEMPORARY ART & CONCERT HALL arlberg1800