Krzysztof Wegrzyn

Musiker:
Krzysztof Wegrzyn
Biographie:

Er gibt zahlreiche Konzerte im In- und Ausland, wobei er sich neben dem Standardrepertoire insbesondere auch mit den Werken zeitgenössischer Komponisten wie Lutoslawski, Ligeti, Nono, Schnittke, Pärt und Penderecki befasst. Krzysztof Wegrzyn war langjähriger Erster Konzertmeister des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover und der Gründer wie auch künstlerischer Leiter des Danziger Frühling Musikfestivals (1995 – 2007). Seit 1993 ist er Professor für Violine an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Viele seiner Studenten sind Preisträger internationaler Wettbewerbe wie auch Mitglieder führender europäischer Orchester geworden.

Er leitet weltweit regelmäßig Meisterklassen, u.a. bei den Holland Music Sessions, der Ishikawa Music Academy, beim Great Mountains International Music Festival, Bowdoin Music Festival, Keshet Eilon, in der Scuola di Musica di Fiesole, in New York, Seoul, Warschau, Shanghai und Tokio und wurde in viele internationale Jurys berufen (u.a. Tschaikowski/Moskau, Kreisler/ Wien, Paganini/Genova, ARD/München, Sendai/Japan). Darüber hinaus ist er seit vielen Jahren sehr engagiert im Bereich der Kammermusik, u.a. als Gründer des Kammerensembles »il giococol suono«.

Krzysztof Wegrzyn ist der Initiator und Künstlerische Leiter des Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs Hannover. Ihm wurde 2004 der Musikpreis des Landes für seine Verdienste um das Musikleben in Niedersachsen verliehen.

KUNSTHALLE arlberg1800
Derzeit stehen keine Termine fest!
PARTNERSCHAFTEN

KÜNSTLERVERZEICHNIS

Artists in Residence Kunst

Artists in Residence Musik



Artists at the CONTEMPORARY ART & CONCERT HALL arlberg1800